Gewinner 2015

Die GEWINNER und die 2./3. rangierten Projektteams des WTT YOUNG LEADER AWARD 2015 in Marktforschung und Managementkonzeption stehen fest!

Wir gratulieren den Studierendenteams, Coachs und Kundschaften zu den Auszeichnungen, feierlich erhalten am WTT YOUNG LEADER AWARD vom 21. September 2015 vor rund 550 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft in der Tonhalle St.Gallen.


Die preisgekrönten Teams, Coachs und Kundschaften finden Sie auch auf XING und LinkedIn



WTT YOUNG LEADER AWARD in Marktforschung

Das GEWINNER-TEAM des WTT YOUNG LEADER AWARD 2015 in Marktforschung: 

Gemeinde als Partnerin für innovative Immobilien für das Wohnen im Alter (PPR2)



Kundschaft:Avadis Anlagestiftung, Baden
Hendrik David, Portfoliomanager
FHS-Projektteam:Fabian Ritter, Gais, Projektleiter
Roman Büchler, St.Gallen
Nicolas Gorlero, Uerikon
Timo Koller, Herisau
Luca Pieli, Stein
Projekt-Coach:Dr. Marco Gehrig
Sprach-Coach:Maria Nänny
Statistik-Coach:Ursula Münzberg



2. Platz

Formen- und Werkzeugbau - quo vadis? (PPR2)



Kundschaft:ThyssenKrupp Materials Schweiz AG, Bronschhofen
Christof Härz, Leiter Marketing
FHS-Projektteam:Lino Schindler, Heiden, Projektleiter
Daniel Bänziger, Trogen
Nathalie Baur, St.Gallen
Michèle Hofer, St.Gallen
Nadine Schmid, Amriswil
Projekt-Coach:Dr. Lothar Natau
Sprach-Coach:Elias Torra
Statistik-Coach:Dr. Stefan Ott



3. Platz


US Market Entry Analysis and Recommendation for Jansen Steel Profile Systems (JMCFE)



Kundschaft:Jansen AG, Oberriet
Stefan Röthlin, Head of Technical Departments International
Urs Riedi, Head of Sales International
Babson College Boston & FHS St.Gallen Project Team:Angela Zürrer, Bronschhofen, Project Leader
Shahroze Husain, Boston
Helen Hyejin Kim, Boston
Ryan Narod, Boston
Stefan Nüssli, Stachen
Coachs:Dr. Benjamin von Walter (FHS)
Kenneth Demma (Babson)




WTT YOUNG LEADER AWARD in Managementkonzeption


Das 
GEWINNER-TEAM des WTT YOUNG LEADER AWARD 2015 in Managementkonzeption: 


Prozessorientierte Kosten-Kalkulation in den Bereichen Produktion und Dienstleitung (PPR3)



Kundschaft:VALIDA, St.Gallen
Daniel Naef, Ressortleiter Verwaltung
FHS-Projektteam:Shahire Rexhepi, Wittenbach, Projektleiterin
Daniel Caluori, Valens
Corinne Frischknecht, St.Gallen
Céline Grütter, St.Gallen
Ana Surac, St. Margrethen
Projekt-Coach:Dr. Lothar Natau



2. Platz

Marktanalyse-Tool: Daten für die Zukunft (PPR3)



Kundschaft:AFG Arbonia-Forster-Holding AG, Arbon
Roman Huber, Group Controlling
FHS-Projektteam:Nils Bahn, St. Gallen, Projektleiter
Lukas Bleher, St. Gallen
Karin Richard, Rheineck
Marco Schmitz, Wil
Sven Sturzenegger, Buchs
Projekt-Coach:Prof. Andreas Löhrer



3. Platz

Marketingstrategie für ein Schweizer Optik-Fachgeschäft im Wettbewerb mit nahem Ausland (PPR3)



Kundschaft:Buck Optik AG, Kreuzlingen
Thomas Gisler, Geschäftsführer
FHS-Projektteam:Sascha Gralak, St.Gallen, Projektleiter
Philippe Anderegg, Mels
Beda Bächler, St.Gallen
Patrick Küng, Wilen bei Wil
Projekt-Coach:Thomas Schirmer




Herzlichen Glückwunsch an alle Studierendenteams, Coachs und Kundschaften.