IFU-FHS


FHS St.Gallen
Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Institut für Unternehmens-führung IFU-FHS
Rosenbergstrasse 59
9001 St.Gallen

Tel. +41 71 226 13 80
Fax +41 71 226 14 01

www.fhsg.ch/ifu

Prof. Dr. Roland Waibel


Institutsleiter IFU-FHS

Institut für Unternehmensführung

Gerade klein- und mittelständige Unternehmen (KMU) haben oft beschränkte Ressourcen für zukunftsgerichtete Ansätze in Bereichen wie Strategieentwicklung, Controlling, Produktentwicklung oder Mitarbeiterführung. Das Beratungs- und Forschungsangebot ist selten auf ihre spezifischen Bedürfnisse ausgerichtet.

Das Institut für Unternehmensführung (IFU-FHS) konzentriert und bündelt das an der FHS St.Gallen vorhandene Wissen in den Kompetenzfeldern Strategisches Unternehmertum, Finanzen und Controlling sowie Marketing und Unternehmenskommunikation.

Strategisches Unternehmertum - der Schlüssel zu nachhaltigen Vorteilen im Wettbewerb
Das Kompetenzzentrum für Strategisches Unternehmertum bildet eine wesentliche Scharnierfunktion zwischen dem praktischen Geschäftsalltag in KMU und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die zentrale Frage, mit der sich das Kompetenzzentrum beschäftigt ist: ‚Wie schaffen es Unternehmen immer wieder Wettbewerbsvorteile zu generieren, um nachhaltig erfolgreich zu sein?‘ In einer sich schnell verändernden Welt müssen Unternehmen ihre Strategie immer wieder hinterfragen und anpassen. Das Kompetenzzentrum unterstützt Unternehmen bei der Formulierung und Umsetzung ihrer Strategien.

Finanzen und Controlling - Finanzielles Gewissen und Unternehmenssteuerung
Führungskräfte werden heutzutage mit einer Vielzahl von Problemen konfrontiert, die die Unternehmenssteuerung zu einer Herausforderung machen. Finanzielle Aspekte, wie z.B. Investitionsentscheidungen, Ressourceneinsatz und Rentabilitätssicherung, werden dabei immer schwieriger und komplexer. Unser Kompetenzzentrum für Finanzen und Controlling hat daher insbesondere folgende Forschungs- und Beratungsschwerpunkte: Performance Management / Balanced Scorecard, Risikomanagement und Interne Kontrollsysteme (IKS), Finanzmanagement / Unternehmensbewertung sowie Businessplan.


Marketing und Unternehmenskommunikation - Produkte und Dienstleistungen gestalten und erfolgreich vermarkten
Eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung hängt in hohem Masse von einer professionellen, marktorientierten Unternehmensführung ab. Eine Hauptaufgabe besteht dabei darin, bedürfnisgerechte Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und diese Angebote und das Unternehmen im Bewusstsein der Kunden und weiterer Anspruchsgruppen als nutzenstiftend zu positionieren. Das Kompetenzzentrum Marketing und Unternehmenskommunikation hat sich zum Ziel gesetzt, durch angewandte Forschung, Beratung und weitere Dienstleistungen rund um die nachfolgenden Themenfelder einen wichtigen Beitrag für Wissenschaft und Praxis zu leisten: Strategisches Marketing-Management, Produkt- und Brand-Management, Markenführung und Kommunikation